BODOR i-Serie

Faserlaser-Metallschneidmaschine

i-Serie

Kompaktes Design, Hohe Flexibilität

Eine Faserlaser-Metallschneidmaschine mit kompaktem Design und vollständigem Schutz. Geringer Platzbedarf, voller Schutz, höhere Sicherheit.

i-Serie

Details

Kompaktes Design

  • Kompaktes Design mit geringem Platzbedarf
  • Vollständig geschlossener Schutz und isolierter Arbeitsbereich isolieren Rauch und Laserstrahlung vollständig.

Selbstentwickeltes Steuerungssystem

  • Bodor Lasers unabhängiges Forschungs- und Entwicklungssystem, das perfekt mit dem BodorGenius Laserkopf kombiniert ist, bringt den Kunden eine verbesserte Schneidtechnologie und Effizienz.

BodorThinker

  • Integration von CAD und CAM kann direkt Zeichnungen und Nest identifizieren
  • Gute Anpassungsfähigkeit, Unterstützung von G-Code(NC)、DXF、PLT、ENG und anderen Dateiformaten
  • Die neu hinzugefügte Stapelverarbeitungsfunktion in Verbindung mit der Bearbeitungsdatenbank macht das Stapelschneiden noch bequemer.
  • Die aktualisierte CAM-Logik und die offenere CAM-Funktion machen es bequemer, Zeichnungen zu ändern, umfassender zu nutzen und einfacher zu schneiden.

Automatisches Schmiersystem

  • Das automatische Schmiersystem sorgt für die zeitliche und rationelle Schmierung der Ausrüstung, um einen normalen und schnellen Betrieb zu gewährleisten
  • verfügt über Funktionen wie Alarm bei abnormalen Zuständen und Flüssigkeitsstandalarm. 
  • Das System verbessert die Schnittgenauigkeit und verlängert die Lebensdauer des Transmissionsmechanismus.

Intelligenter Verfahrschutz

  • Überwacht automatisch den Arbeitsbereich der Traverse und der Schneidteile und hält den Betrieb innerhalb des Bearbeitungsbereichs. 
  • Doppelte Garantien der festen Begrenzung verbessern die Sicherheit der Ausrüstung und des Personals und minimieren die Risiken bei der Benutzung.
Funktionserweiterung

Gasspardüse mit Steady Flow
Die Schneidleistung und -effizienz werden verbessert, indem der Gasfluss mit wenig Turbulenzen konstant gehalten wird.

Aktive Antikollisionsfunktion
Faserlaserköpfe sind in der Lage, hervorstehende Hindernisse zu erkennen, um die Schadensrate effektiv zu reduzieren und die Wartungskosten eines Laserschneiders zu sparen.

Bodor Blitz
Der gesamte blitzschnelle Einstechvorgang wird abgeschlossen, während sich BodorGenius auf der Z-Achse nach unten bewegt. Mit dem Verfahren wird eine Nachbearbeitung beim Mittel-/Dickblechlochen vermieden.

Kein Zittern beim Schneiden von dünnem Blech
Der Schneidvorgang funktioniert selbst am Rand dünner Bleche und sorgt für Rattermarkenfreiheit.

Technische Daten
Modell   i5 i6 i7
Arbeitsbereich mm 1000*1500 2000*1000 3048*1524
Laser-Ausgangsleistung W

6000 / 3000 / 1500

12000 / 6000 / 3000 / 1500
Positionier-genauigkeit der X/Y-Achsen mm/m ±0.05 ±0.05 ±0.05
Genauigkeit der Neupositionierung der X/Y-Achse mm ±0.03 ±0.03 ±0.03
Maximale Beschleunigung G 1.5 1.5 1.5
X/Y-Achse max. Verbindungs-geschwindigkeit m/min 91 91 91

 

Bilder / Anwendungen
Downloads